Nordic Memories

Kommentare 0
BLOG, NEWS, REISEN

Nordic

Memories.

Nach so vielen grauen und dunklen Wochen, möchte ich Euch heute kurz in den Norden entführen. Ich war kürzlich ein paar Tage in meiner alten Heimat im Norden Mecklenburg-Vorpommerns und habe Euch ein paar Impressionen mitgebracht. In meiner Kindheit habe ich einige glückliche Sommer auf der Insel Hiddensee verbracht. Immer wieder kehre ich gern an diesen Ort zurück, wo die Zeit still zu stehen scheint. Einige von Euch kennen den Leuchtturm von Hiddensee vielleicht aus dem Wetterbericht. Er steht ganz im Norden der Insel und man hat von dort oben einen herrlichen Blick über die ganze Insel und bei schönem Wetter kann man sogar die Kreidenfelsen der dänischen Küste von Moen sehen.

Leuchtturm am Dornbusch
Inselblick Hiddensee
Strand bei Vitte
Bernsteinfunde auf Hiddensee

Seit meiner Kindheit bin ich auf der Jagd nach dem Gold des Meeres. Ich kann Euch gar nicht sagen, wie oft ich kopfüber im Sand hing und an Stränden stundenlang nach Bernstein gesucht habe, bisher ohne Erfolg. Auf dieser Tour nach dem großen Sturm, hatte ich endlich Glück und habe ein paar sehr schöne Exemplare gefunden.


Wall of the month March

Ich weiß nicht wie es Euch geht, aber die aktuelle Situation in der Ukraine macht mich hilflos und sprachlos. Aus diesem Anlass habe ich mich entschieden mit den Bildern der „Wall of the month March“ die „Aktion Deutschland hilft“ Nothilfe Ukraine zu unterstützen. Die Bilder dieser Reihe sind bisher unveröffentlicht. Titel: „Yellowblue 1-3“ // Jahr der Entstehung: 2021 // Technik: Acrylmalerei auf 450g/m³ Karton // Größe: jeweils 34 x 29 cm (ungerahmt). Preis: jeweils 180 Euro inkl. Versand und Verpackung. Jedes Bild wird mit einem Echtheitszertikfikat verschickt. Wenn Ihr gemeinsam mit mir die Spendenaktion durch den Kauf eines dieser Bilder unterstützen möchtet sendet mir eine Nachricht mit dem Hinweis YBlue links, YBlue Mitte, oder YBlue rechts. Die Erlöse werde ich zu 100 % an die Spendenaktion weiterleiten. Auf Fragen rund um die Aktion antworte ich gern.

Wall of the Month March

OFFENES ATELIER IM FRÜHLING

Ich freue mich sehr, dass ich Euch in diesem Jahr wieder zu einem offenen Atelier im Frühling einladen kann. Der Termin steht bereits und die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Also merkt Euch den Termin schon einmal vor. Mehr Informationen gibt es dann, wie gewohnt in Kürze im Newsletter.

3. APRIL 2022 von 12 bis 18 Uhr

rssinstagramby feather
Facebooktwitterpinterestmailby feather

Schreibe einen Kommentar