Neue Einsicht

Atelier auf Zeit

Im neuen Jahr gelandet. Dieses Jahr begann für mich direkt mit einem spannenden Projekt.

Seit Anfang Januar lebe und arbeite ich, gemeinsam mit anderen deutschen und holländischen Künstlern, im Kunstlabor Artoll.

Hier gibt es die Möglichkeit frei von äußeren Einflüssen, in wunderbaren Ateliers seine Arbeit intensiv zu hinterfragen und wie in einem Labor zu experimentieren. Gemeinsame intensive Gespräche untereinander und vor allem Genre übergreifend, ergeben sich spontan oder beim legendären „SPEED GUCKEN“ am Abend.

Kleine Studien in Grafit

 

Facebooktwittergoogle_pluspinterestmailby feather

(1) Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. Ich freue mich schon auf die Ergebnisse deines Experimentes. Da ich dich letzte Woche im Artoll besucht habe, kann ich nur bestätigen, dass es eine besondere Arbeitsumgebung ist.
    LG Heike

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.